EinkommensschutzEinkommensschutz

Viele Selbstständige sehen den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung kritisch, weil sie durch die Umorganisationsklausel Nachteile bei der Leistungsprüfung befürchten. Versicherungsmakler Gerd Kemnitz hat diese Klauseln der BU-Tarife untersucht und dabei Licht und Schatten gefunden. mehr

Ein Hobby von Versicherungsmakler Philip Wenzel ist es, sich tief in das Bedingungswerk neuer Tarife zu buddeln und diese zu analysieren. Jetzt hat er sich die neue Berufsunfähigkeitsversicherung der Aachen-Münchener vorgenommen – und ist verdutzt. Der Versicherer habe mehr als einmal versucht, sich in die Bedingungen ein Recht hineinzuschreiben, dass er nicht habe. mehr

Welche Faktoren fließen in ein BU-Rating ein und wie wenden Makler die Bewertungen in ihrem Beratungsalltag richtig an? Pfefferminzia hat bei den Experten von Morgen & Morgen nachgefragt. mehr

Neben dem Nettoeinkommen des Versicherten sollten noch eine Reihe weiterer Faktoren berücksichtigt werden, um die individuell richtige Höhe der Absicherung der Arbeitskraft zu berechnen. Pfefferminzia klärt auf. mehr

Das Analysehaus Service Value hat die Meinung von Kunden zu 27 BU-Versicherern eingeholt. Kriterien waren dabei unter anderem das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Beitragshöhe und die Kulanz bei Beschwerden und Problemen. Wer sich durchsetzen konnte, erfahren sie hier. mehr

Warum werden BU-Anträge im Leistungsfall abgelehnt? Inwieweit sollten Makler auf Ablehnungs- und Prozessquoten achten und wo finden sie diese Informationen überhaupt? Pfefferminzia klärt auf. mehr

Die Schweizer Versicherungsgruppe Baloise hat kurz vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Ergebnisse einer Studie zur Verletzungsgefahr beim Fußball vorgelegt. Rein nach Zahl der Verletzungen ist Fußball demnach die gefährlichste Sportart der Welt. mehr

Die Axa kündigt 17.861 Verträge ihrer Unfall-Kombirente. Das Produkt sei wegen des medizinischen Fortschritts und der niedrigen Zinsen zu teuer geworden, schreibt Axa-Vorstand Thierry Daucourt in einem Brief an die betroffenen Kunden. Hier kommen die Details. mehr

Eine unfall- oder krankheitsbedingte Invalidität kann jeden treffen – doch nicht jeder kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) bekommen beziehungsweise bezahlen. Taugt eine Funktionale-Invaliditäts-Versicherung (FIV) unter dem Dach der Schaden-/ Unfallversicherung als Alternative? Das Analysehaus Ascore das Scoring hat sich 20 FIV-Tarife der Sachversicherer mal genauer angeschaut. mehr