Blick auf den Eingang einer Verbraucherzentrale in Landshut (Bayern). © dpa/picture alliance
  • Von Redaktion
  • 12.07.2017 um 09:01, aktualisiert am 25.07.2017 um 10:20
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:25 Min

Kürzlich hat Pfefferminzia einen Kommentar des Fachmaklers Frank Dietrich veröffentlicht, in dem er sich mit der Beratungspraxis der Verbraucherzentralen kritisch auseinandersetzt. Darin bat er den Verbraucherschutz um eine Stellungnahme, wie es sein könne, dass dieser „Tools für den Vergleich von Versicherungen verteufelt, andererseits aber selbst nutzt?“. Die Reaktion der Verbraucherzentrale warf bei Dietrich viele Fragen…

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort